Mai 2010: Unsere Pflanzen
Die Pfingstrosen entfalten ihre Blüten

In den Beeten entlang der beiden Trockenmauern, die den Schmuckhof im Norden begrenzen, ist ein Sortiment prachtvoller Pfingstrosen gepflanzt. Einige haben ihre Blüten bereits voll entfaltet, andere prunken mit dicken Knospen.

Die weiß, rosa und dunkelrot blühende Sorten sind unter dem Oberbegriff Halbstrauchige Pfingstrosen (Paeonia suffruticosa) zusammengefasst. Ein Spaziergang zu den Pfingstrosen im Schmuckhof lohnt sich bei jedem Wetter.

Paeonia suffruticosaColorado

Paeonia suffruticosaMadame de Vatry

Paeonia suffruticosaJules Pirlot

Paeonia suffruticosaNegricans

Paeonia suffruticosaBeauté de Twickel

Fotos und Text: Ehrentraud Bayer, Botanischer Garten München-Nymphenburg