Archiv 2019

Veranstaltungsprogramm

Stand: 2019-10-17

21. Dezember 2018

Freitag bis
17. März 2019
Sonntag

Tropische Schmetterlinge

Exotische Schmetterlinge fliegen frei im Wasserpflanzenhaus, Haus 4 der Gewächshäuser

Eintrittspreis: 6,50 €, ermäßigt 4,50 €



Hoher Besucherandrang bei der Schmetterlings-Austellung an den Wochenenden! Bitte rechnen Sie mit langen Wartezeiten und damit, dass der letzte Einlass in die Gewächshäuser auf 15:30 Uhr vorgezogen ist.

Alle Termine für Gruppen sind ausgebucht. Buchungen und/oder Reservierungen für Gruppen jeglicher Art sind daher leider nicht mehr möglich.

Schmetterlingsquiz
(Unterrichtsmaterial für Lehrkräfte)

1./2. Klasse
3./4. Klasse

Mehr zur Sonderausstellung

21. Dezember 2018

Freitag bis
17. März 2019
Sonntag

Heimische Schmetterlinge - naturgetreu abgebildet

Ausstellung im Grünen Saal (Haus 7 der Gewächshäuser)


Hinterglasbilder von Christina Dichtl (www.dichtl-christina.de) und


Zeichnungen von Martina Zwanziger (www.martina-zwanziger.de)

6. Januar 2019

Sonntag

Die frisch renovierten Gewächshäuser – ein baulich-pflanzliches Projekt

Führung mit Herrn Till Hägele
Treffpunkt: 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser

13. Januar 2019

Sonntag

Pflanzenschätze aus Asien

Führung mit Frau Dr. Ehrentraud Bayer
Treffpunkt: 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser

15. Januar 2019

Dienstag

Auf dem Inka-Trail nach Machu Picchu und ins Tiefland von Süd-Peru

Am Rande des bekanntesten Wanderwegs der Anden befinden sich Kultstätten der Inkas und eine erstaunliche Artenvielfalt in reich strukturierten Lebensäumen.

Vortrag von Günter Gerlach, Botanischer Garten München-Nymphenburg

Beginn: 19 Uhr, Eintritt frei
Ort: Großer Hörsaal im Erdgeschoss des Botanischen Instituts, Menzinger Straße 67, 80638 München

Ein Vortrag aus dem Winter-Programm der Bayerischen Botanischen Gesellschaft e.V.

19. Januar 2019

Samstag

Basteln und Botanik – Schmetterlinge

Für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren
mit Führung und anschließendem Basteln von Schmetterlingen in Kooperation mit dem MPZ

10 – 13 Uhr
Treffpunkt: 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser

Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind
Materialgeld: 2 – 5 € je nach Verbrauch

Anmeldung erforderlich bis 17.01.2019 unter Telefon 089 17861-321, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

20. Januar 2019

Sonntag

Manche mögen’s heiß – das faszinierende Leben der Feuerpflanzen

Führung mit Herrn Dr. Thassilo Franke
Treffpunkt: 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser

26. Januar 2019

Samstag

Basteln und Botanik – Schmetterlinge

Für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren
mit Führung und anschließendem Basteln von Schmetterlingen in Kooperation mit dem MPZ

10 – 13 Uhr
Treffpunkt: 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser

Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind
Materialgeld: 2 – 5 € je nach Verbrauch

Anmeldung erforderlich bis 24.01.2019 unter Telefon 089 17861-321, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

27. Januar 2019

Sonntag

Tricks und Tipps zum Gehölzschnitt von Amelanchier bis Zelkova

Führung mit Herrn Rudolf Müller
Treffpunkt: 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser

2. Februar 2019

Samstag bis
3. Februar 2019
Sonntag

Tropische Schmetterlinge ganz nah – ihre einzigartige Schönheit unter dem Mikroskop entdecken

Interaktive Aktion, Information und Demonstration
Mikrobiologische Vereinigung München e.V. in Zusammenarbeit mit dem Botanischen Garten München-Nymphenburg
Täglich 9 - 16:30 Uhr, Grüner Saal (Haus 7 der Gewächshäuser)

5. Februar 2019

Dienstag

Wird aus den Erweiterungsflächen der Garchinger Heide ein Duplikat der Altheide?

Einfluss der Moosdeckung auf die Etablierung typischer Heidearten und Vegetationsentwicklung auf den Erweiterungsflächen 1993 – 2015.

Vortrag von Jakob Huber, Johannes Kollmann, Stefan Hofmann und Harald Albrecht, Lehrstuhl für Renaturierungsökologie der TU München

Beginn: 19 Uhr, Eintritt frei
Ort: Großer Hörsaal im Erdgeschoss des Botanischen Instituts, Menzinger Straße 67, 80638 München

Ein Vortrag aus dem Winter-Programm der Bayerischen Botanischen Gesellschaft e.V.

6. Februar 2019

Mittwoch bis
8. Februar 2019
Freitag

Hummeln – Bienen im Pelz

Ausstellung und Informationstand des BUND Naturschutz

Der BUND Naturschutz in Bayern e.V. informiert über die Faszination und Vielfalt der heimischen Insektenwelt und gibt Informationen und Tipps zum Schutz der Insekten und zu insektenfreundlichen Gärten.

Informationsstand täglich 9 - 16:30 Uhr in Halle C der Gewächshäuser

Siehe auch die Führung am 07.02.2019.

7. Februar 2019

Donnerstag

Hummeln – Bienen im Pelz

Führung durch die Ausstellung mit Dr. Rudolf Nützel, Geschäftsführer BUND Naturschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe München

Treffpunkt: 15 Uhr in Halle C der Gewächshäuser
Dauer: 30 Minuten, entgeltfrei

17. Februar 2019

Sonntag

Tricks und Tipps zum Gehölzschnitt von Amelanchier bis Zelkova

Führung mit Herrn Rudolf Müller
Treffpunkt: 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser

24. Februar 2019

Sonntag

Interessantes in den Gewächshäusern

Führung mit Frau Dr. Ursula Kaupert

Treffpunkt: 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Dr. Kaupert zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

25. Februar 2019

Montag


Hinweis

Innovation mit Partizipation

Die biologische Vielfalt ist ernsthaft bedroht. Wissenschaft und Politik stehen bei der Suche nach Lösungen in der Pflicht. Ohne die Mitwirkung der Bürger und Bürgerinnen ist eine Wende aber nicht zu schaffen.

Öffentlicher Vortrag von Prof. Dr. Johannes Vogel, Generaldirektor des Museums für Naturkunde, Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung und Professor für Biodiversität und Wissenschaftsdialog an der Humboldt-Universität zu Berlin im Rahmen der 20. Jahrestagung der Gesellschaft für Biologische Systematik, GfBS

Beginn: 19 Uhr, Dauer 45 Minuten, Eintritt frei
Ort: Großer Hörsaal im Erdgeschoss des Botanischen Instituts, Menzinger Straße 67, 80638 München

3. März 2019

Sonntag

Tricks und Tipps zum Gehölzschnitt von Amelanchier bis Zelkova

Führung mit Herrn Rudolf Müller
Treffpunkt: 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser

10. März 2019

Sonntag

Gehölzschnitt

Führung mit Herrn Anton Schmid

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Herrn Schmid zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

12. März 2019

Dienstag

Otto Sendtners botanische Reise nach Bosnien im Jahr 1847

Ein wissenschaftliches Abenteuer im osmanischen Bosnien.

Vortrag von Jozo Džambo, München

Beginn: 19 Uhr, Eintritt frei
Ort: Großer Hörsaal im Erdgeschoss des Botanischen Instituts, Menzinger Straße 67, 80638 München

Ein Vortrag aus dem Winter-Programm der Bayerischen Botanischen Gesellschaft e.V.

16. März 2019

Samstag


ausverkauft

Vogelstimmenexkursion

Führung mit Frau Dr. Eva Schneider

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 5 € pro Person bei Frau Dr. Schneider zu entrichten

Bitte ein Fernglas mitbringen! Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

24. März 2019

Sonntag

Frühling im Garten

Führung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren mit Frau Dipl.-Biol. Gertraud Beck

Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind, bei Frau Beck zu entrichten.

5. April 2019

Freitag bis
7. April 2019
Sonntag

Pflanzenhaare im Fokus - ihre Vielfalt unter dem Mikroskop entdecken

Interaktive Aktion, Information und Demonstration

Mikrobiologische Vereinigung München e.V. in Zusammenarbeit mit dem Botanischen Garten München-Nymphenburg



9 - 17:30 Uhr
Grüner Saal (Haus 7 der Gewächshäuser)

Layout: Tanja Simon, Botanischer Garten München-Nymphenburg
Foto: Palmkätzchen, Mikrobiologische Vereinigung München e.V.

7. April 2019

Sonntag


ausverkauft

Morgendliche Exkursion zur Vogelwelt im Botanischen Garten

mit Frau Hildegard Pfister und Herrn Franz Hammerl-Pfister

Treffpunkt: 7 Uhr vor dem Haupteingang, Menzinger Str. 65, 80638 München

Dauer: ca. 2 – 3 Stunden
Bitte ein Fernglas mitbringen! Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Personen.

Teilnahmekarten sind ausverkauft.

7. April 2019

Sonntag

Frühlingsschönheiten

Führung mit Frau Dr. Kathrin Kurbasik

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Dr. Kurbasik zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen.

10. April 2019

Mittwoch

Auf den Spuren von Martius und Spix

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Rita Verma begleitend zur Festveranstaltung „Martius der bayerische Humboldt?“

Treffpunkt: 16 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahme mit gültiger Eintrittskarte in den Botanischen Garten

10. April 2019

Mittwoch

Pflanzenschätze von Martius und Spix

Führung im Herbar mit Herrn Dr. Hans-Joachim Esser, Botanische Staatssammlung München, begleitend zur Festveranstaltung „Martius der bayerische Humboldt?“

Treffpunkt: 17 Uhr im Foyer des Botanischen Instituts, Eingang Menzinger Str. 67, 80638 München
Eintritt frei

10. April 2019

Mittwoch

Martius, der bayerische Humboldt?

Festveranstaltung

Mit Führungen im Botanischen Garten und in der Botanischen Staatssammlung sowie einer abendlichen Festveranstaltung mit Vorträgen und Film im Botanischen Institut wird an die über 200 Jahre zurückliegende Reise und den 150. Todestag des Brasilienforschers und Münchner Botanikers Carl Friedrich Philipp von Martius erinnert.



Beginn: 19 Uhr, Eintritt frei
Ort: Großer Hörsaal im Erdgeschoss des Botanischen Instituts, Menzinger Straße 67, 80638 München

Mehr zur Festveranstaltung

13. April 2019

Samstag

Vogelstimmenexkursion

Führung mit Frau Dr. Eva Schneider

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 5 € pro Person bei Frau Dr. Schneider zu entrichten

Bitte ein Fernglas mitbringen! Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

13. April 2019

Samstag


ausgebucht

Basteln und Botanik – Ostersträuße für daheim

Für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren
mit Führung und anschließendem Schmücken von Ostersträußen in Kooperation mit dem MPZ

13 – 16 Uhr
Treffpunkt: 13 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind
Materialgeld: ca. 10 € pro Strauß

14. April 2019

Sonntag

Palmen

Führung am Palmsonntag mit Frau Dipl. Biol. Rita Verma

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Verma zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

14. April 2019

Sonntag


ausgebucht

Basteln und Botanik – Ostersträuße für daheim

Für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren
mit Führung und anschließendem Schmücken von Ostersträußen in Kooperation mit dem MPZ

13 – 16 Uhr
Treffpunkt: 13 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind
Materialgeld: ca. 10 € pro Strauß

27. April 2019

Samstag


ausverkauft

Morgendliche Exkursion zur Vogelwelt im Botanischen Garten

mit Frau Hildegard Pfister und Herrn Franz Hammerl-Pfister

Treffpunkt: 6 Uhr vor dem Haupteingang, Menzinger Str. 65, 80638 München

Dauer: ca. 2 – 3 Stunden
Bitte ein Fernglas mitbringen! Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Personen.

Die Teilnahmekarten sind ausverkauft.

28. April 2019

Sonntag

Ameisen, die heimlichen Gärtner

Führung mit Herrn Dr. Thassilo Franke
Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang

1. Mai 2019

Mittwoch

Vogelstimmenexkursion

Führung mit Frau Dr. Eva Schneider

Treffpunkt: 9:30 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 5 € pro Person bei Frau Dr. Schneider zu entrichten

Bitte ein Fernglas mitbringen! Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

4. Mai 2019

Samstag


ausverkauft

Morgendliche Exkursion zur Vogelwelt im Botanischen Garten

mit Herrn Manfred Siering, Vorsitzender der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern e.V. (www.og-bayern.de)

Treffpunkt: 6 Uhr vor dem Haupteingang, Menzinger Str. 65, 80638 München

Dauer: ca. 3 Stunden
Teilnehmerzahl begrenzt auf 20 Personen

Die Teilnahmekarten sind ausverkauft.
Bitte ein Fernglas mitbringen! Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

4. Mai 2019

Samstag

Bäume kennenlernen und schützen

Informationsstand der Kreisgruppe München, Arbeitskreis Baumschutz des BUND Naturschutz in Bayern e.V.

Der Arbeitskreis Baumschutz informiert über den Baum des Jahres, über die heimische Vielfalt und die weltweite Bedeutung von Bäumen.
Aktion anlässlich des jährlichen „Tag des Baumes“ am 25. April und des diesjährigen „Baum des Jahres

10 – 16 Uhr, gegenüber dem Gewächshauseingang

Siehe auch: Vortrag mit Herrn Manfred Siering um 13 Uhr und die Führung mit Frau Claudia Müller und Herrn Volkmar Zimmer um 14 Uhr und die Vitrine im Eingangsgebäude mit Ausstellung zum Thema „Baum des Jahres 2019 - Ulmus laevis, Flatter-Ulme, Ort: gegenüber dem Gewächshauseingang

4. Mai 2019

Samstag

Die Flatter-Ulme – Baum des Jahres 2019

Vortrag von Herrn Manfred Siering, Vorsitzender der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern e.V. (www.og-bayern.de)

Beginn: 13 Uhr, Dauer etwa 35 min
Ort: Botanisches Institut, Kursaal 1 (Raum 138, 1. Stock), Eingang über den Botanischen Garten (Irisgarten)

4. Mai 2019

Samstag

Die Bäume des Jahres

Führung und Demonstration von Holzmustern mit Frau Dipl.-Biol. Claudia Müller und Herrn Volkmar Zimmer
Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Gewächshauseingang

5. Mai 2019

Sonntag

Tulpenrausch

Führung mit Frau Dipl. Biol. Rita Verma

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Verma zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

5. Mai 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singen die Chöre BMW Männerchor München und Munich Show Chorus
Beginn: 11:30 Uhr und 12 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

8. Mai 2019

Mittwoch bis
19. Mai 2019
Sonntag

externe Veranstaltung

Faszination Pelargonien – Formen, Farben, Düfte

Pflanzenausstellung im Geranienhaus des Schlossparks Nymphenburg bis 19. Mai 2019

Die Bayerische Schlösserverwaltung präsentiert im historischen Geranienhaus erneut die Pelargonien-Pflanzensammlung des Schlossparks Nymphenburg, dieses Jahr erweitert um die Sonderschau „Pelargonien der Sammlung des Botanischen Gartens München-Nymphenburg“



Täglich: 10 - 16 Uhr, Eintritt frei

Pelargoniensprechstunde und Führungen siehe unter: www.schloss-nymphenburg.de

An den Sonntagen, 12. und 19. Mai 2019, findet eine Sonderöffnung der Kübelpflanzensammlung im angrenzenden Eisernen Haus statt.
Am Samstag, dem 18. Mai und Sonntag, dem 19. Mai gibt es einen extern organisierten Pelargonienverkauf vor dem Geranienhaus.

11. Mai 2019

Samstag

Basteln und Botanik – Ein Geschenk für Mama

Vater-Kind-Aktion zum Muttertag für Kinder von 6 bis 12 Jahren mit Führung im Garten und anschließendem Gestalten eines Geschenkes (was für eines, bleibt ein Geheimnis) in Kooperation mit dem MPZ

Treffpunkt: 13 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind
Materialgeld: ca. 5 – 10 €

Anmeldung erforderlich bis 09.05.2019 unter Telefon 089 17861-321, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

12. Mai 2019

Sonntag

Arche Noah: Jungpflanzenmarkt - Gemüse und Kräuter in Bioqualität

Bio-Jungpflanzen: Gemüse, Kräuter, Raritäten
Bio-Saatgut: samenfeste und seltene Sorten
Fachbücher und Fachberatung




Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt und ihre Entwicklung, Schiltern, Österreich, www.arche-noah.at

Unter Beteiligung von:
  • SILVA NORTICA, Waldviertler Bio-Baumschulbetrieb Artner (alte Obstsorten, Wildobst u.a.), www.artner.biobaumschule.at
  • Lukashof, Genussmanufaktur, Stainz, Österreich, (Produkte aus Streuobst, Wildkräutern u.a.), www.lukashof.com
Verkaufsausstellung in der Umgebung der Winterhalle
9:30 – 17:30 Uhr

Tageskarte 5,50 €, ermäßigt 4,50 €
Der Besuch ist im Eintrittspreis enthalten.

12. Mai 2019

Sonntag

Blumen zum Muttertag

Führung im Freiland mit Frau Dipl. Biol. Gertraud Beck

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Beck zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

12. Mai 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singen die Chöre Münchner Chorgemeinschaft und Blu’ Singers
Beginn: 11:30 Uhr und 12 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

19. Mai 2019

Sonntag


ausverkauft

Morgendliche Exkursion zur Vogelwelt im Botanischen Garten

mit Herrn Manfred Siering, Vorsitzender der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern e.V. (www.og-bayern.de)

Treffpunkt: 6 Uhr vor dem Haupteingang, Menzinger Str. 65, 80638 München

Dauer: ca. 3 Stunden
Teilnehmerzahl begrenzt auf 20 Personen

Die Teilnahmekarten sind ausverkauft.
Bitte ein Fernglas mitbringen! Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

19. Mai 2019

Sonntag

Internationaler Museumstag

Museen - Zukunft lebendiger Traditionen
Museums as Cultural Hubs: The Future of Tradition
www.museumstag.de

9 - 16 Uhr, Münchner Treffen
Kakteen und andere Sukkulenten



Verkaufsbörse und Beratung in der Winterhalle veranstaltet von den Münchner Kakteenfreunden e.V. in Kooperation mit dem Botanischen Garten.

10 Uhr, Führung durch die Sukkulentenhäuser
mit Dr. Klaus Wunderlich, Kakteenfreunde München e.V.
Treffpunkt: vor dem Gewächshauseingang

11:15 Uhr, Bolivien 2018 – Regenwald und Altiplano
Vortrag von Chris Kettinger, Kakteenfreunde München e.V.
Ort: Großer Hörsaal, Botanisches Institut, Eingang über den Botanischen Garten (Irisgarten)
Der Besuch des Vortrags ist im Eintrittspreis enthalten.

14 Uhr, Führung durch die Sukkulentenhäuser
mit Dr. Klaus Wunderlich, Kakteenfreunde München e.V.
Treffpunkt: vor dem Gewächshauseingang

Was weiß ich über Kakteen- und Sukkulenten? (Quiz für Kinder)

Mehr zum Münchner Treffen

Tageskarte 5,50 €, ermäßigt 4 €
Der Besuch ist im Eintrittspreis enthalten.

19. Mai 2019

Sonntag

Was haben ein T-Shirt, ein Einkaufskorb und ein Gummiball gemeinsam?

Kinderführung mit Frau Dr. Kathrin Kurbasik

Treffpunkt: 11 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Dr. Kurbasik zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen.

19. Mai 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singen die Chöre Die GieSingers und perpetuum cantabile
Beginn: 11:30 Uhr und 12 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

24. Mai 2019

Freitag

„es grünt so grün“

Märchenstunde für Erwachsene

Die Performancekünstlerin Ruth Geiersberger inszeniert und liest „Die Prinzessin auf der Erbse“, „Der Froschkönig“, „Das Myrthenmädchen“ und stellt diverse Betrachtungen zur Farbe und zum Zustand „grün“ an.



Beginn: 20 Uhr im Victoriahaus
Einlass ab 19:30 Uhr am Haupteingang, Menzinger Str. 65

Teilnahmekarten sind an der Hauptkasse im Vorverkauf zum Preis von 6,50 € ab dem 26. April 2019 erhältlich, Restkarten an der Abendkasse.

25. Mai 2019

Samstag

Vogelstimmenexkursion

Führung mit Frau Dr. Eva Schneider

Treffpunkt: 9:30 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 5 € pro Person bei Frau Dr. Schneider zu entrichten

Bitte ein Fernglas mitbringen! Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

25. Mai 2019

Samstag bis
26. Mai 2019
Sonntag

Iris – Blüten des Regenbogens

Ausstellung von Iris-Schnittstängeln in der Winterhalle in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Staudenfreunde e.V., Fachgruppe Iris.



Geöffnet
Samstag, 10 - 18:30 Uhr,
Sonntag, 9 – 18:30 Uhr

Tageskarte 6,50 €, ermäßigt 4,50 €
Der Besuch der Ausstellung ist im Eintrittspreis enthalten.

26. Mai 2019

Sonntag

Pflanzen für Wild- und Honigbienen

Führung mit Frau Dr. Ursula Kaupert

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Dr. Kaupert zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

26. Mai 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singen die Chöre Munich Show Chorus und Harmunichs
Beginn: 11:30 Uhr und 12 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

30. Mai 2019

Donnerstag

Blütenpflanzen im Systemgarten

Führung mit Herrn Anton Schmid

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Herrn Schmid zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

1. Juni 2019

Samstag bis
2. Juni 2019
Sonntag

Landesentscheid im Berufswettbewerb für junge Gärtnerinnen und Gärtner 2019

Landesverband Bayerischer Junggärtner e.V.

Samstag ab 9 Uhr
Durchführung und Ausstellung der praktischen Arbeiten im Botanischen Garten

Sonntag um 11 Uhr
Siegerehrung im Victoriahaus

Mehr zum Landesentscheid

1. Juni 2019

Samstag bis
2. Juni 2019
Sonntag

Rund um die Aromakunde

Ausstellung und Marktstände in der Winterhalle veranstaltet von Aroma Forum International e.V. in Kooperation mit dem Botanischen Garten München-Nymphenburg, begleitend zum Jubiläumskongress 10 Jahre Aroma Forum International e.V., im Großen Hörsaal des Botanischen Instituts, Eingang Menzinger Str. 67



Anmeldung zum Kongress erforderlich unter www.aroma-forum-international.eu

Tageskarte 6,50 €, ermäßigt 4,50 €
Der Besuch der Ausstellung ist im Eintrittspreis enthalten

Mehr zur Ausstellung und Jubiläumskongress

2. Juni 2019

Sonntag

Pflanzendüfte und Duftpflanzen

Führung mit Frau Dipl. Biol. Rita Verma

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Verma zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

2. Juni 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singen die Chöre popCHORn und munich blue notes
Beginn: 11:30 Uhr und 12 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

2. Juni 2019

Sonntag

Blüten und ihre Besucher

Führung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren mit Frau Dipl.-Biol. Gertraud Beck

Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind, bei Frau Beck zu entrichten.

8. Juni 2019

Samstag bis
10. Juni 2019
Montag

Orchideen-Ausstellung

Ausstellung in der Winterhalle mit vielen Spezialitäten und Orchideenmarkt, veranstaltet von der Deutschen Orchideen-Gesellschaft e.V., Landesgruppe München-Südbayern in Kooperation mit dem Botanischen Garten München-Nymphenburg



Die Orchideen-Ausstellung mit Verkauf ist geöffnet
Samstag und Sonntag: 9 bis 18:30 Uhr,
Montag: 9 bis 16 Uhr

Tageskarte 6,50 €, ermäßigt 4,50 €
Der Besuch der Ausstellung ist im Eintrittspreis enthalten

8. Juni 2019

Samstag bis
16. Juni 2019
Sonntag

Woche der Botanischen Gärten 2019

ausgerufen vom Verband Botanischer Gärten e.V. anlässlich des 250. Geburtstages von Alexander von Humboldt unter dem Motto: Forscher, Sammler, Pflanzenjäger – unterwegs mit Humboldt & Co.



Pressemitteilung

Mit einer gleichnamigen Ausstellung im Grünen Saal (Haus 7 der Gewächshäuser). Die Ausstellung wird nach der Woche der Botanischen Gärten noch bis zum 23. Juni 2019 gezeigt.

9. Juni 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singt der Chor Herrenbesuch
Beginn: 11:30 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

16. Juni 2019

Sonntag

Stauden

Führung mit Herrn Rudolf Müller
Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang

19. Juni 2019

Mittwoch

Auf den Spuren der Pflanzenjäger

Führung mit Frau Dr. Kathrin Kurbasik

Treffpunkt: 16 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Dr. Kurbasik zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen.

23. Juni 2019

Sonntag

Heilpflanzen

Führung mit Frau Dipl. Biol. Rita Verma

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Verma zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

23. Juni 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singt der Chor Singkreis Allach
Beginn: 11:30 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

28. Juni 2019

Freitag bis
1. Juli 2019
Montag

Rosenschau

Motto: Rocking Roses - Rosen in der Musik

Ausstellung in der Winterhalle, Bühnenprogramm, Markt im Freiland

Täglich 9 – 18:30 Uhr, am Freitag sind Ausstellung und Markt bis 20:30 Uhr geöffnet; am Samstag findet abends in der Ausstellung bis 22 Uhr eine musikalische Darbietung statt.



Fr, Sa, So Führungen um 10 und 16 Uhr mit Herrn Rudolf Müller, Rund um die Rose – Begleitpflanzen, Rosenpflege und anderes

Mit Unterstütztung der Gesellschaft der Freunde des Botanischen Gartens München e.V.

Tageskarte 6,50 €, ermäßigt 4,50 €
Der Besuch der Ausstellung ist im Eintrittspreis enthalten

Mehr zur Ausstellung

28. Juni 2019

Freitag

Rund um die Rose – Begleitpflanzen, Rosenpflege und anderes

Führung mit Herrn Rudolf Müller
Treffpunkt: 10 und 16 Uhr vor dem Gewächshauseingang

28. Juni 2019

Freitag

Rockhouse Duo

Musikalisches Bühnenprogramm in der Rosenschau, Winterhalle ab 17:30 bis ca. 20 Uhr

29. Juni 2019

Samstag

Morgendliche Exkursion zur Vogelwelt im Botanischen Garten

Führung mit Herrn Manfred Siering, Vorsitzender der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern e.V. (www.og-bayern.de)

Treffpunkt: 6 Uhr vor dem Haupteingang, Menzinger Str. 65, 80638 München

Dauer: ca. 3 Stunden
Teilnehmerzahl begrenzt auf 20 Personen

Teilnahmekarten erhalten Sie ab dem 1. Juni nur im Vorverkauf an der Hauptkasse. Teilnahmeentgelt für Erwachsene regulär 6,50 €, ermäßigt 4,50 €, Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr unentgeltlich
Bitte ein Fernglas mitbringen! Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

29. Juni 2019

Samstag

Rund um die Rose – Begleitpflanzen, Rosenpflege und anderes

Führung mit Herrn Rudolf Müller
Treffpunkt: 10 und 16 Uhr vor dem Gewächshauseingang

29. Juni 2019

Samstag

Floristik Live

Floristisches Bühnenprogramm in der Rosenschau, Winterhalle 11 – 12 Uhr und 13 – 14 Uhr

29. Juni 2019

Samstag

The Soultowers

Musikalisches Bühnenprogramm in der Rosenschau, Winterhalle ca. 18:30 – 21:30 Uhr

30. Juni 2019

Sonntag

Rund um die Rose – Begleitpflanzen, Rosenpflege und anderes

Führung mit Herrn Rudolf Müller
Treffpunkt: 10 und 16 Uhr vor dem Gewächshauseingang

30. Juni 2019

Sonntag

Türkischer Chor, Lalezar/Gül Nihal

Musikalisches Bühnenprogramm in der Rosenschau, Winterhalle ca. 10:30 Uhr

30. Juni 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singen Rondo Vocale und Männerchor Münchener Liedertafel
Beginn: 11:30 Uhr und 12 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

30. Juni 2019

Sonntag

JUNO - Duett mit musikalischer Begleitung

Musikalisches Bühnenprogramm in der Rosenschau, Winterhalle 15 Uhr

1. Juli 2019

Montag

Seelenklang – Karin Zettl

Musikalisches Begleitprogramm in der Rosenschau, Winterhalle 14 bis ca. 17 Uhr

7. Juli 2019

Sonntag

Wasserpflanzen und ihre ökologische Bedeutung

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Claudia Müller

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Müller zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

7. Juli 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singen die Chöre Schwedischer Chor und The AmazSingers
Beginn: 11:30 Uhr und 12 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

7. Juli 2019

Sonntag

Von Gärten und Brennesseln

Chorkonzert drinnen und draußen
via-nova-chor München
Kerstin Behnke (Dirigentin), Ludwig Fischer (Lesung)

Beginn: 17:30 Uhr im Freien, ab 18 Uhr in der Winterhalle

Karten im Vorverkauf, oder an der Abendkasse in der Winterhalle, zuzüglich Garteneintritt.
Näheres wird noch bekanntgegeben.

13. Juli 2019

Samstag

Sommerfest im Botanischen Garten für Kinder und Erwachsene


13 bis 22 Uhr im Freiland, im Gewächshaus und in der Winterhalle; die einzelnen Veranstaltungsorte sind im ausführlichen Programm zu finden und werden auch per Aushang bekanntgegeben.



  • Musik
    • Georg Reichl und die Isar Dixie Stompers, 13 - 14 Uhr, 16:30 – 18 Uhr
    • Chansons der 20er Jahre – Myrah Ravell & Gustave Glücklich, 15 und 16:30 Uhr, Teil 1 und Teil 2 (jeweils 45 min)
    • Rockband Botanica Loca, ab ca. 15  – 16:15 Uhr, 18 – 19:30 Uhr
    • Salsa – David Lenis & Friends, 19:30 Uhr in zwei Sets
  • Tanzvorführung: Tamilischer Tempeltanz, 14:30 Uhr, 15 Uhr, 16:15 Uhr
  • Aquarell-Skizzen: Skizzenmaler Siegfried Bischof, 15 – 17 Uhr
  • Führungen: Abendführungen mit Dr. Ursula Kaupert, 19 und 21 Uhr
  • Speziell für Kinder
    • Basteln & Botanik – Stofftaschen nach Pflanzenvorlagen (Blätter) farbig verzieren für Kinder ab 6 Jahren, mit Dipl.-Biol. Gertraud Beck und Dr. Kathrin Kurbasik, 13 – 17 Uhr
    • Gartenwalkact in Übergröße – Immanuel Immergrün, 13 – 18 Uhr
    • „Tiere in Acryl“ – Bemalen von Pappmachétieren mit der Künstlerin Vera Scherpf, 14 – 17 Uhr. Es fallen Materialkosten an.
    • Luftballonkunst - Aus Luftballons Tiere und anderes modellieren, Richie der Britannier, 14 – 17 Uhr
    • Walkact mit Clowns: „Knusper und Keks unterwegs – heute mit ihrer Freundin Hoppalla“ – zum Schluss gibt es Seifenblasen, 14:30 – 16:30 Uhr – Frieda Keks (Renate Lindner) – Knusperlieschen (Christiane Schmidbauer) und Hoppalla (Ricky Schlandt)
    • Stofftaschen mit Graffiti verzieren, vorgeführt von Lorenz, 15 – 17 Uhr
Das Sommerfest wird ausgerichtet von der Gesellschaft der Freunde des Botanischen Gartens München e.V., es wird organisiert und veranstaltet in Kooperation mit dem Botanischen Garten München-Nymphenburg.

Tageskarte 5,50 €, ermäßigt 4 €
Teilnahme (soweit nicht Materialkosten anfallen) mit einer gültigen Eintrittskarte in den Botanischen Garten

14. Juli 2019

Sonntag

Pflanzen mit krimineller Vergangenheit

Führung mit Frau Dr. Kathrin Kurbasik

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Dr. Kurbasik zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen.

14. Juli 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singen die Chöre Offbeat voices und NiceTry a capella
Beginn: 11:30 Uhr und 12 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

21. Juli 2019

Sonntag

„Botanische Lieder“ – Pflanzen in der Musik

Führung mit Frau Dr. Ursula Kaupert mit anschließendem Ständchen im Pavillon im System

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Dr. Kaupert zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen.

21. Juli 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singt der Chor cantares
Beginn: 11:30 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

27. Juli 2019

Samstag bis
3. September 2019
Dienstag

Als die Tropen unsere Wohnzimmer eroberten: Kleine Geschichte der Zimmerpflanzen


Sonderausstellung in der Winterhalle
in Zusammen­arbeit mit Pflanzen Kölle Gartencenter München-Untermenzing und Unterhaching



Ein Begleitheft zur Ausstellung mit 79 Seiten ist an der Hauptkasse für 4 € erhältlich.

Tageskarte 6,50 €, ermäßigt 4,50 €
Der Besuch der Ausstellung ist im Eintrittspreis enthalten.

Mehr zur Ausstellung

27. Juli 2019

Samstag bis
3. September 2019
Dienstag

Hauspflanzen – ein Foto- und Audioessay

von Franziska Hartmann, Jennifer Keusgen und Carola Scherzinger

Auf spielerische Weise erkundigt die Installation die Beziehung von Menschen zu ihren Zimmerpflanzen.
Ort: Rückwand der Winterhalle



Die Pflanzen wurden im Rahmen des Projektes vor acht Monaten an interessierte Paten übergeben. Die entstandenen Porträts erzählen von alltäglichen Situationen im Zusammenleben, aber auch von sehr persönlichen Beobachtungen in dieser ungleichen Beziehung.

28. Juli 2019

Sonntag

Königskerze und Johanniskraut – Sommerkräuter und ihre Traditionen

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Gertraud Beck

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Beck zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen.

28. Juli 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singt der Chor Die GieSingers
Beginn: 11:30 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung möglicherweise aus.

4. August 2019

Sonntag

Pflanzen der Bibel

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Gertraud Beck

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Beck zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen.

6. August 2019

Dienstag

externe Veranstaltung

151. Gärtnerjahrtag

Der Botanische Garten beteiligt sich am Umzug.

Beginn: 10 Uhr mit Zugaufstellung und Standkonzert am Viktualienmarkt (Blumenstraße)

10:45 - 11 Uhr Festumzug bis zum „Alten Peter“, dort Festgottesdienst, ab 11:50 Uhr Festumzug bis zum Hofbräuhaus

6. August 2019

Dienstag

Abendöffnung bis 22 Uhr mit Lesung und Führungen

Bitte eine Taschenlampe mitbringen!

„Laich am Teich“

Gartenzwerglesung von und mit Manfred Fock mit musikalischer Begleitung durch Sophia Schmid, Zither



Beginn: 19:30 Uhr, Ort: Grüner Saal (Haus 7 der Gewächshäuser)

Der Besuch der Lesung ist im Eintrittspreis enthalten: Tageskarte 5,50 €, ermäßigt 4 €

Blumendüfte bei Nacht

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Gertraud Beck
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Nachtschwärmer – Pflanzen für Falter und Fledermäuse

Führung mit Frau Dr. Ursula Kaupert
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Blüten der Nacht

Führung mit Frau Dr. Kathrin Kurbasik
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

11. August 2019

Sonntag

Sommerflor im Schmuckhof

Führung mit Frau Eva-Marie Meyer
Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang

13. August 2019

Dienstag

Abendöffnung bis 22 Uhr mit musikalischer Darbietung und Führungen

Bei schlechtem Wetter findet die musikalische Darbietung nicht statt.

„LIEDER ZUM FESTHALTEN“ – Ramon Bessel und „Sternchen“

Lieder zum Festhalten
Musikalische Geschichten mit Klavier und Stimme
Als Gast: Sternchen

Beginn: 19:30 Uhr, Ort: Schmuckhof, an der Freitreppe
Bei schlechtem Wetter findet die musikalische Darbietung nicht statt.

Was pfeift denn da? Wenn es Nacht wird in den Gewächshäusern

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Annette Guse
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Nachtschwärmer – Pflanzen für Falter und Fledermäuse

Führung mit Frau Dr. Ursula Kaupert
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

15. August 2019

Donnerstag bis
8. September 2019
Sonntag

Forscher, Sammler, Pflanzenjäger – unterwegs mit Humboldt & Co.

Poster-Ausstellung im Grünen Saal (Haus 7 der Gewächshäuser)

Konzept und Layout: Verband Botanische Gärten e.V.

15. August 2019

Donnerstag

Stauden

Führung mit Herrn Rudolf Müller
Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang

18. August 2019

Sonntag

Bäume und Sträucher aus Asien

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Claudia Müller mit Demonstration von Drechselobjekten aus der Werkstatt von Volkmar Zimmer
Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang

20. August 2019

Dienstag

Abendöffnung bis 22 Uhr mit musikalischer Darbietung und Führungen

Bei schlechtem Wetter findet die musikalische Darbietung nicht statt.

„LIEDER ZUM FESTHALTEN“ – Ramon Bessel und „Sternchen“

Lieder zum Festhalten
Musikalische Geschichten mit Klavier und Stimme
Als Gast: Sternchen

Beginn: 19:30 Uhr, Ort: Schmuckhof, an der Freitreppe
Bei schlechtem Wetter findet die musikalische Darbietung nicht statt.

Blumendüfte bei Nacht

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Gertraud Beck
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Was pfeift denn da? Wenn es Nacht wird in den Gewächshäusern

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Annette Guse
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Duftpflanzen am Abend

Führung mit Frau Dr. Kathrin Kurbasik
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

23. August 2019

Freitag

„Natur und Leben“

Lyrik und Musik
mit Dietrich Weiss, Rezitator und Regina Eisner, Klarinettistin

Lesung aus dem „Gedichtzyklus von A: Apidae – die Honigbiene bis W: Weisser Zauber“ von Ulrike A. Voigt



Ort: Grüner Saal
Beginn: 19 Uhr, Dauer: 1,5 bis 2 Stunden
Einlass ab 18:30 Uhr (Haupteingang, Menzinger Str. 65)

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Gesellschaft der Freunde des Botanischen Gartens München e.V.

Tageskarte 6,50 €, ermäßigt 4,50 €
Der Besuch der Veranstaltung ist im Eintrittspreis enthalten.

Mehr zur Lesung

25. August 2019

Sonntag

Nutzpflanzen der Azteken

Führung mit Frau Dr. Ehrentraud Bayer
Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang

25. August 2019

Sonntag

Alles beerig - Interessantes über echte Beeren und Beeren, die gar keine sind.

Workshop mit Frau Sabine Kapsecker
Im kleinen Kreis werden gemeinsam Likör, Cocktail, Eis und ein Dessert hergestellt und verkostet.

Materialkosten: je nach Teilnehmerzahl 20 - 25 €, bei Frau Kapsecker zu entrichten. Voraussetzungen zur Teilnahme: Volljährigkeit und Freude am gemeinsamen Experimentieren und Genießen

Dauer des Workshops: ca. 3 Stunden
Voranmeldung, Platzreservierung und verbindliche Zusage bis zum 22.08.2019 an der Hauptkasse (Telefon 089 17861-350) erforderlich

Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Weitere Termine am 31.08. und 08.09. jeweils ab 14 Uhr und am 14.09.2019 ab 15:30 Uhr, am 21.09. ab 14 Uhr Schwerpunkt Kürbis

27. August 2019

Dienstag

Abendöffnung bis 22 Uhr mit musikalischer Darbietung und Führungen

Bei schlechtem Wetter findet die musikalische Darbietung nicht statt.

„LIEDER ZUM FESTHALTEN“ – Ramon Bessel und „Sternchen“

Lieder zum Festhalten
Musikalische Geschichten mit Klavier und Stimme
Als Gast: Sternchen

Beginn: 19:30 Uhr, Ort: Schmuckhof, an der Freitreppe
Bei schlechtem Wetter findet die musikalische Darbietung nicht statt.

Duftpflanzen am Abend

Führung mit Frau Dr. Kathrin Kurbasik
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Nachts im Regenwald

Führung mit Frau Dipl.-Biol. Rita Verma
Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Gewächshauseingang

31. August 2019

Samstag

Alles beerig - Interessantes über echte Beeren und Beeren, die gar keine sind.

Workshop mit Frau Sabine Kapsecker
Im kleinen Kreis werden gemeinsam Likör, Cocktail, Eis und ein Dessert hergestellt und verkostet.

Materialkosten: je nach Teilnehmerzahl 20 - 25 €, bei Frau Kapsecker zu entrichten. Voraussetzungen zur Teilnahme: Volljährigkeit und Freude am gemeinsamen Experimentieren und Genießen

Dauer des Workshops: ca. 3 Stunden
Voranmeldung, Platzreservierung und verbindliche Zusage bis zum 28.08.2019 an der Hauptkasse (Telefon 089 17861-350) erforderlich

Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Weitere Termine am 07.09. ab 15:30 Uhr, am 08.09.2019 ab 14 Uhr, am 14.09.2019 ab 15:30 Uhr, am 21.09. ab 14 Uhr mit dem Schwerpunkt Kürbis

7. September 2019

Samstag

entfällt

Alles beerig - Interessantes über echte Beeren und Beeren, die gar keine sind.

Workshop mit Frau Sabine Kapsecker

8. September 2019

Sonntag

Blütenpflanzen im Systemgarten (Gräser)

Führung mit Herrn Anton Schmid

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Herrn Schmid zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen.

8. September 2019

Sonntag

entfällt

Alles beerig - Interessantes über echte Beeren und Beeren, die gar keine sind.

Workshop mit Frau Sabine Kapsecker

13. September 2019

Freitag bis
15. September 2019
Sonntag

Große Pilzausstellung

Hunderte von frischen Pilzen in der Winterhalle

Veranstaltet vom Verein für Pilzkunde München e.V. und dem Botanischen Garten München-Nymphenburg



Mit Pilzberatung durch Mitglieder des Vereins für Pilzkunde München e.V. und Angeboten für Kinder (z.B. Pilz-Quiz, Pilzemalen)

Tageskarte 6,50 €, ermäßigt 4,50 €
Der Besuch der Ausstellung ist im Eintrittspreis enthalten.

Mehr zur Ausstellung

13. September 2019

Freitag bis
15. September 2019
Sonntag

Pilze zum Schmunzeln

Pilzkarikaturen von Evelyn Filep

Ausstellung im Grünen Saal, begleitend zur Pilzausstellung
Für Kinder: Pilze zum Ausmalen

Pilzfotos in 3D von Horst Ehrenberg, Deutsche Gesellschaft für Stereoskopie, DGS-Regionalgruppe München

Poster „Pilz des Jahres“ 2017, 2018, 2019

13. September 2019

Freitag bis
15. September 2019
Sonntag

Holzschwammerl

aus verschiedenen Hölzern gedrechselte Pilze, von Volkmar Zimmer, Germering

Ausgestellt in der Vitrine im Eingangsgebäude (Kasse)

15. September 2019

Sonntag


entfällt

Chormatinee im Botanischen Garten

Die Chormatinee (Herrenbesuch) fällt aus.

21. September 2019

Samstag bis
6. Oktober 2019
Sonntag

Erntedank-Ausstellung

Apfel, Birne, Quitte

  • Sortenausstellung in der Winterhalle
  • Herbstlicher Markt vom 3. bis 6. Oktober 2019 im Umfeld der Winterhalle
  • Obstsortenbestimmung 3. und 5. Oktober
  • Mobile Obstpresse am 3., 5. und 6. Oktober 2019
  • Herbstaktion für Familien „Basteln und Botanik“ mit dem MPZ, 5. und 6. Oktober
  • Aus verschiedenen Hölzern gedrechselte Äpfel und Birnen von Volkmar Zimmer, Germering


Veranstaltet vom Botanischen Garten München-Nymphenburg in Kooperation mit der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), Freising. Mit Unterstützung durch den Kreisverband München für Gartenkultur und Landespflege e.V.

Tageskarte: 6,50 €, ermäßigt 4,50 €
Besuch von Ausstellung und Markt sind im Eintrittspreis enthalten.

Mehr zur Ausstellung

21. September 2019

Samstag bis
20. Oktober 2019
Sonntag

Die „Obstarche“ im barocken Hofgarten Schleißheim

Informationen zum historischen Obstgarten und der Obstveredelung im Schloss Schleißheim



Ausstellung im Grünen Saal in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung

Auskünfte: Herr Alexander Bauer, Hofgarten­betriebsleiter von Schloss Schleißheim, wird am Donnerstag, den 3. Oktober 2019 nachmittags von 14 bis 16 Uhr im Grünen Saal für Fragen zur Verfügung stehen.

21. September 2019

Samstag

Alles beerig - Interessantes über echte Beeren und Beeren, die gar keine sind.

Im kleinen Kreis werden gemeinsam Likör, Cocktail, Eis und ein Dessert hergestellt und verkostet.

Materialkosten: je nach Teilnehmerzahl 20 - 25 €, bei Frau Kapsecker zu entrichten. Voraussetzungen zur Teilnahme: Volljährigkeit und Freude am gemeinsamen Experimentieren und Genießen

Dauer des Workshops: ca. 3 Stunden
Voranmeldung, Platzreservierung und verbindliche Zusage bis zum 18.09.2019 an der Hauptkasse (Telefon 089 17861-350) erforderlich, Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, entfällt bei zu geringer Teilnehmerzahl

Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Gewächshauseingang

22. September 2019

Sonntag

Räucherpflanzen

Führung mit Frau Dipl. Biol. Rita Verma

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Verma zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

22. September 2019

Sonntag

Chormatinee im Botanischen Garten

Es singt der brasilianische Chor Cantares
Beginn: 11:30 Uhr
Ort: Bei gutem Wetter im Schmuckhof, bei schlechtem Wetter in Halle C der Gewächshäuser

29. September 2019

Sonntag

Interessantes zum Kürbis und seiner Verwandtschaft

Führung mit Frau Dr. Kathrin Kurbasik

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Dr. Kurbasik zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

3. Oktober 2019

Donnerstag bis
6. Oktober 2019
Sonntag

Herbstlicher Markt begleitend zur Erntedank-Ausstellung

Obst, Kürbisse, Fruchtprodukte, Tee, Honig, herbstliche Accessoires in und vor der Winterhalle

Bitte beachten: An den vier Markttagen ist das Freiland des Gartens ausnahmsweise bis 18 Uhr geöffnet, die Gewächshäuser schließen um 17:30 Uhr; die Südkasse schließt um 16:45 Uhr; Ein- und Ausgang ab 16:45 Uhr ist nur über die Hauptkasse möglich.

3. Oktober 2019

Donnerstag

Obstsortenbestimmung (Äpfel, Birnen)

mit Herrn Friedrich Renner, Pomologe, Merkendorf, Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern
9 – 16 Uhr
Bitte 3 - 5 Früchte zur Bestimmung mitbringen!

3. Oktober 2019

Donnerstag

Mobile Saftpresse

Eigene Früchte mitbringen und Saft pressen lassen durch Familie Klement Noll

10 – 15 Uhr
Ort: Platz südöstlich der Winterhalle

Verarbeitet werden: Äpfel, Birnen, Quitten und Beeren; Zwetschgen nur entsteint und zusammen mit Äpfeln
Preis pro Liter etwa 0,55 €, Zubehör 1,20 € (Preise ohne Gewähr)

4. Oktober 2019

Freitag

„mit Pflanzen“

art meets science

Klang Performance im Denk Raum von und mit Ruth Geiersberger in Zusammenarbeit mit dem Zellbiologen Prof. Dieter Volkmann, dem Botanikprofessor Stefano Mancuso und den Musikern: Klaus Janek, Martina Koppelstetter, Michel Watzinger, Alfred Zimmerlin



Beginn: 19 Uhr, Dauer etwa 2 Stunden, Einlass ab 18:30 Uhr, Haupteingang Menzinger Str. 65
Ort: Gewächshäuser des Botanischen Gartens

Teilnahmekarten à 6,50 € (ermäßigt 4,50 €) ab sofort im Vorverkauf an der Hauptkasse erhältlich; Restkarten an der Abendkasse

Mehr zur Veranstaltung
Weitere Performances am 5. und 6. Oktober 2019

5. Oktober 2019

Samstag

Obstsortenbestimmung (Äpfel, Birnen)

mit Herrn Friedrich Renner, Pomologe, Merkendorf, Gesellschaft für Pomologie und Obstsortenerhaltung Bayern
9 – 16 Uhr
Bitte 3 - 5 Früchte zur Bestimmung mitbringen!

5. Oktober 2019

Samstag

Mobile Saftpresse

Eigene Früchte mitbringen und Saft pressen lassen durch Familie Klement Noll

10 – 15 Uhr
Ort: Platz südöstlich der Winterhalle

Verarbeitet werden: Äpfel, Birnen, Quitten und Beeren; Zwetschgen nur entsteint und zusammen mit Äpfeln
Preis pro Liter etwa 0,55 €, Zubehör 1,20 € (Preise ohne Gewähr)

5. Oktober 2019

Samstag

Basteln und Botanik – Herbst im Botanischen Garten

Für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren mit Führung und anschließendem Verzieren von Gläsern mit selbstgemachter Marmelade oder Kompott, in Kooperation mit dem MPZ

13 – 16 Uhr
Treffpunkt: 13 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind
Materialgeld: 5 €, bzw. nach Verbrauch

Anmeldung erforderlich bis 04.10.2019 unter Telefon 089 17861-321, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

5. Oktober 2019

Samstag

„mit Pflanzen“

art meets science

Klang Performance im Denk Raum von und mit Ruth Geiersberger in Zusammenarbeit mit dem Zellbiologen Prof. Dieter Volkmann, dem Botanikprofessor Stefano Mancuso und den Musikern: Klaus Janek, Martina Koppelstetter, Michel Watzinger, Alfred Zimmerlin



Beginn: 19 Uhr, Dauer etwa 2 Stunden, Einlass ab 18:30 Uhr, Haupteingang Menzinger Str. 65
Ort: Gewächshäuser des Botanischen Gartens

Teilnahmekarten à 6,50 € (ermäßigt 4,50 €) ab sofort im Vorverkauf an der Hauptkasse erhältlich; Restkarten an der Abendkasse

Mehr zur Veranstaltung
Weitere Performance am 6. Oktober 2019

6. Oktober 2019

Sonntag

Bäume und Sträucher im Herbst

Führung mit Frau Dr. Ursula Kaupert

Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 3 € pro Person, bei Frau Dr. Kaupert zu entrichten; Teilnehmerzahl begrenzt auf etwa 25 Personen

6. Oktober 2019

Sonntag

Mobile Saftpresse

Eigene Früchte mitbringen und Saft pressen lassen durch Familie Klement Noll

10 – 15 Uhr
Ort: Platz südöstlich der Winterhalle

Verarbeitet werden: Äpfel, Birnen, Quitten und Beeren; Zwetschgen nur entsteint und zusammen mit Äpfeln
Preis pro Liter etwa 0,55 €, Zubehör 1,20 € (Preise ohne Gewähr)

6. Oktober 2019

Sonntag

Basteln und Botanik – Herbst im Botanischen Garten

Für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren mit Führung und anschließendem Verzieren von Gläsern mit selbstgemachter Marmelade oder Kompott, in Kooperation mit dem MPZ

13 – 16 Uhr
Treffpunkt: 13 Uhr vor dem Gewächshauseingang

Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind
Materialgeld: 5 €, bzw. nach Verbrauch

Anmeldung erforderlich bis 04.10.2019 unter Telefon 089 17861-321, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

6. Oktober 2019

Sonntag

„mit Pflanzen“

art meets science

Klang Performance im Denk Raum von und mit Ruth Geiersberger in Zusammenarbeit mit dem Zellbiologen Prof. Dieter Volkmann, dem Botanikprofessor Stefano Mancuso und den Musikern: Klaus Janek, Martina Koppelstetter, Michel Watzinger, Alfred Zimmerlin



Beginn: 19 Uhr, Dauer etwa 2 Stunden, Einlass ab 18:30 Uhr, Haupteingang Menzinger Str. 65
Ort: Gewächshäuser des Botanischen Gartens

Teilnahmekarten à 6,50 € (ermäßigt 4,50 €) ab sofort im Vorverkauf an der Hauptkasse erhältlich; Restkarten an der Abendkasse

Mehr zur Veranstaltung

10. Oktober 2019

Donnerstag

Live Vokalperformance des Kunstprojekts „JABOROSA – anura“

zusammen mit Bewohnern der Gewächshäuser

Performance: Elisabeth Anna Maria Kaiser, Stephanie Müller; Kostüm: Stephanie Müller; Film: Klaus Erich Dietl; Ton: Fabian Zweck



Beginn: 20 Uhr
Einlass in den Garten ab 19:30 Uhr
Ort: In den Gewächshäusern

Teilnahmekarten à 5,50 €, ermäßigt 4 €, sind an der Hauptkasse erhältlich. Teilnehmer*innenzahl begrenzt auf etwa 25 - 30 Personen

Mehr zur Performance

13. Oktober 2019

Sonntag

Fotosynthese – Motor des Lebens

Führung mit Herrn Dr. Thassilo Franke
Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang

13. Oktober 2019

Sonntag

Giftig oder genießbar?

Führung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren mit Frau Dipl.-Biol. Gertraud Beck

Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 2 € pro Kind, bei Frau Beck zu entrichten.

19. Oktober 2019

Samstag

Lange Nacht der Münchner Museen

Motto: Nachts in den Gewächshäusern



  • Botanische Führungen, Start in der Eingangshalle der Gewächshäuser
  • Cocktailbar im Mexikohaus (Haus 6) mit farbiger Beleuchtung in Halle C
  • Die „Obstarche“ im barocken Hofgarten Schleißheim, Ausstellung im Grünen Saal
  • Salsa-Musik live mit David Lenis und La Pandilla, 19:30 - 1:00 Uhr in der Winterhalle
  • Nächtlicher Walkact „Living Trees“ von Enrico Pollato im Freien (Eingangsbereich) um 20:15 Uhr, 22 Uhr und 0 Uhr
  • Kürbisschnitzen (Demonstration) vor dem Gewächshauseingang und Ausstellung der Kürbisfratzen im Eingangsbereich
  • Imbissbuden vor dem Gewächshauseingang
  • Shop geöffnet, Schließfächer, Toiletten, WLAN im Eingangsgebäude
Programm zum Drucken

Einlass ab 19 Uhr in den Botanischen Garten nur an der Hauptkasse (Menzinger Str. 65), geöffnet bis 2 Uhr

Eintritt nur mit dem Ticket der Langen Nacht 2019
Tickets sind zum Preis von 15 € an der Hauptkasse erhältlich.
Jahreskarten, Mitgliedskarten der Gesellschaft der Freunde des Botanischen Gartens u.ä. sowie Tageskarten sind in der Langen Nacht nicht gültig.

Die Lange Nacht der Münchner Museen
www.muenchner.de/museumsnacht

20. Oktober 2019

Sonntag

Bäume und Tiere

Führung mit Frau Dr. Eva Schneider

Treffpunkt: 11 Uhr vor dem Gewächshauseingang
Teilnahmeentgelt: 5 € pro Person, bei Frau Dr. Schneider zu entrichten

Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt. Bitte ein Fernglas mitbringen.

3. November 2019

Sonntag

Allgemeine Freilandführung

Führung mit Herrn Rudolf Müller
Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Gewächshauseingang


Zum Archiv 2018 gehen.

Planung und Koordination des Veranstaltungsprogramms
PD Dr. Ehrentraud Bayer, Ltd. Sammlungsdirektorin,
Botanischer Garten München-Nymphenburg